Partner 2019

Swiss Payment Forum
11. und 12. November 2019
Zürich Marriott Hotel

PDF AgendaSave the date Newsletter Share

Partner werden
Warum Sie Partner beim Swiss Payment Forum werden sollten, lesen Sie bitte hier.

Partner des Swiss Payment Forum 2019

Arxan, a global trusted leader providing the industry’s most comprehensive application protection solutions, works with organisations to protect applications and securely deploy and manage business-critical apps to the extended enterprise. Arxan currently protects more than 1bn application instances across a wide range of industries. Unlike legacy security providers that rely on perimeter-based barriers to keep bad actors out or that require device management controls, Arxan products protect apps from the inside out. This approach protects the source and binary code to expand the corporate perimeter of trust. We protect customers against financial loss, brand damage, fraud, IP theft, stolen credentials, fraudulent transactions, unauthorised access, and non-compliance with regulatory and industry standards. Arxan provides a broad range of patented security capabilities such as a dynamic app policy engine, code hardening, obfuscation, white-box cryptography and encryption, and threat analytics. The company’s HQ is in North America with offices in EMEA and APAC.
www.arxan.com

Bitcoin Suisse AG is a regulated Swiss financial intermediary with a specific focus on crypto-assets. Founded in 2013, Bitcoin Suisse AG offers brokerage services (trading desk, online trading platform), various ICO services (advisory, facilitation, liquidation) and other related services such as storage, blockchain analysis and a payment gateway system for companies accepting Bitcoin (BTC) or Ether (ETH). More than 65 people in Switzerland and Denmark serve private and institutional clients and develop inhouse technologies. Bitcoin Suisse is operating under Swiss law and according to AML (Anti-Money-Laundering) regulations. Bitcoin Suisse has played an important role in some of the most successful and influential projects in the crypto space, such as Ethereum.
www.bitcoinsuisse.ch

Gemalto, ein Unternehmen der Thales Gruppe, ist der weltweit führende Anbieter im Bereich digitaler Sicherheit und schafft in einer zunehmend vernetzten Welt Vertrauen. Wir entwerfen und liefern eine breite Palette von Produkten, Software und Dienstleistungen, die auf zwei Kerntechnologien basieren: digitale Identifikation und Datenschutz. Unsere Lösungen werden von mehr als 30‘000 Unternehmen und Regierungen in 180 Ländern eingesetzt, damit sie sichere digitale Services für Milliarden von Menschen und Dingen bereitstellen können. Unsere Technologie ist das Herzstück des modernen Lebens, von der Bezahlung über die Sicherheit für Unternehmen bis zum Internet der Dinge. Wir haben ein einzigartiges Portfolio an Technologien und Know-how aufgebaut, darunter physische und digitale Identitätsnachweise, vielseitige Authentifizierungsmethoden - einschliesslich Biometrie -, IoT-Konnektivität sowie Datenverschlüsselung und Schutz von Cloud-Services. Zusammen helfen diese Technologien Unternehmen dabei, den gesamten Lebenszyklus digitaler Services, von der Registrierung über die Anmeldung bis zum Löschen von Konten, zu schützen, und das mit durchgängigem Datenschutz. Gemalto ist Teil der Thales Gruppe, einem internationalen Unternehmen mit einem Umsatz von 19 Milliarden Euro und mehr als 80‘000 Mitarbeitern in 68 Ländern weltweit.
www.gemalto.com

Netcetera bietet innovative digitale Zahlungslösungen mit einem starken Fokus auf Convenience, Sicherheit und den mobilen Gebrauch. Mehr als 1.000 Bankinstitute und Zahlungskarten-Herausgeber verlassen sich auf unsere qualitativ hochwertigen Produkte für 3-D Secure, mobiles kontaktloses Bezahlen, digitale Wallets, risikobasierte Authentifizierung, Digital Banking Apps und vieles mehr. Wir erhöhen die Loyalität Ihrer Kunden durch optimiertes Banking, digitales Bezahlen und nutzerfreundliche Authentifizierung. Netcetera hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und beschäftigt 500 Experten an neun Standorten in Europa und den UAE. Wir betreiben 24/7 PCI-zertifizierte digitale Zahlungsdienste für alle gängigen Kartennetze und über 25 Millionen Karten.
www.netcetera.com

PostFinance gehört zu den führenden Schweizer Finanzinstituten und sorgt als Marktführerin im Zahlungsverkehr tagtäglich für einen reibungslosen Geldfluss. Ob beim Zahlen, Sparen, Anlegen, Vorsorgen oder Finanzieren – PostFinance begegnet ihren Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe, spricht ihre Sprache und bietet ihnen verständliche Produkte zu attraktiven Konditionen. Damit ist sie die ideale Partnerin für alle, die sich einen einfachen Umgang mit Geld wünschen und ihre Finanzen selbstständig verwalten. PostFinance beschäftigt rund 4000 Mitarbeitende in der ganzen Schweiz.
www.postfinance.ch

Thede Consulting arbeitet an der nächsten Generation nahtloser und kanalübergreifender Zahlverfahren. Als Strategie- und Umsetzungsberatung unterstützt TC europaweit Entscheider aus den Segmenten Financial und Mobility Services sowie Retail und Loyalty, um schnelle, quasi unsichtbare Bezahlprozesse zu entwickeln. Unsere Kernkompetenz ist der Einsatz neuer Techniken, beispielsweise für das Bezahlen im Auto (Connected Car), mit Wearables oder per Sprach-Assistenten sowie die Auswertung wertvoller Customer Insights zur Kundenbindung.
www.thede-consulting.com

Worldline ist europäischer Marktführer in der Zahlungsverkehrstechnologie. Mehr als 11.000 Zahlungsexperten gewährleisten zukunftsorientierte Innovationen und Services in über 30 Ländern. SIX Payment Services gehört seit Ende 2018 zu Worldline und damit zum grössten europäischen Technologiepartner für Banken und Händler. Die massgeschneiderten Lösungen von SIX Payment Services umfassen ein breites Portfolio an Zahlterminals sowie die Akzeptanz und Abwicklung von nationalen und internationalen Zahlungen mit Kredit-, Debit-, Prepaid-Karten und dem Smartphone. Zusammen mit den Branchenlösungen von SIX Payment Services bedient Worldline auch die spezifischen Bedürfnisse von Kundensegmenten wie der Reise-, Hotel- und Restaurantbranche, dem Automatengeschäft, sowie dem E-Commerce und Omnichannel-Handel in ganz Europa.
www.worldline.com
www.six-payment-services.com

Die ZHAW School of Management and Law wurde 1968 als HWV gegründet. Mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen, einem umfassenden Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zählt sie heute zu den führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz. Alle Programme sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Der Leitsatz 'Building Competence. Crossing Borders.' steht für hochstehende Aus- und Weiterbildung sowie Offenheit gegenüber der Welt.
www.sml.zhaw.ch


nach oben


5 gute Gründe als Partner beim Swiss Payment Forum aufzutreten


1. Knüpfen Sie neue und vertiefen Sie bestehende Kontakte
Networking wird bei uns groß geschrieben! Dafür haben wir in unser Programm ausreichend Pausen aufgenommen, die im Ausstellungsraum stattfinden. Sie haben also alle Möglichkeiten mit Entscheidern der Industrie in Kontakt zu treten, Ideen auszutauschen, Strategien zu entwickeln und am Wichtigsten: neue Kunden zu gewinnen!

2. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen
Beteiligen Sie sich aktiv am Programm und sichern Sie sich einen Platz als Vortragender, leiten Sie eine Diskussionsrunde oder übernehmen Sie den Vorsitz eines Konferenztages. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Business Case vor Ihrer Zielgruppe zu präsentieren.

3. Branding
Ihr Logo wird in alle Marketing-Materialien aufgenommen, die Kampagne startet einige Monate vor der Veranstaltung. Buchen Sie noch heute Ihr Sponsor-Paket, damit Sie sich während der kompletten Marketing-Kampagne präsentieren können!

4. Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
Sagen Sie uns, wie Sie sich präsentieren möchten und wir stellen ein persönliches Sponsoren-Paket nach Ihren Wünschen zusammen!

5. Unser Service
Unser Sponsorship Manager, sowie der Marketing Manager arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um Ihren Erfolg sicherzustellen.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie als Sponsor an der Veranstaltung teilnehmen?
Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Nicole von Mulert
Projektleiterin
E-Mail: nicole.vonmulert@vereon.ch
Tel: +41 71 677 87 05