Agenda

Swiss Payment Forum
6. und 7. November 2017
Zürich Marriott Hotel

PDF AgendaSave the date Newsletter Share

Montag, 6. November 2017

08.00 Empfang mit Kaffee, Tee und Gipfeli

08.30
Begrüssung
Sandro Graf, Dozent, Leiter Swiss Payment Research Center ZHAW School of Management and Law

Die Entwicklung der Payment-Landschaft in der Schweiz
• Wie hat sich die Payment-Landschaft in den letzten zwei Jahren verändert?
• Was erwartet uns beim Swiss Payment Forum 2017?
Dr. Thomas Fromherz, Chief Strategy Officer, Payments, Netcetera

09.00
Value Added Services als Kürdisziplin im Finanzumfeld
• Vergleichbarkeit der Zahlungsdienstleistungen steigt
• Gleichzeitig gewinnt Preis als Kriterium an Bedeutung
• Value Added Services als Ausweg aus der Preisspirale
Christian Baumann, Head Value Added Services, SIX Payment Services AG

09.40
Wie wird sich Biometrie auf die Art und Weise des Bezahlens auswirken?
• Kunden- und Händlerbedürfnisse im Bezahl-Prozesse
• Aktuelle Herausforderungen
• Biometrische Trends: Entwicklungen und Lösungen
Beat Burkhalter, VP Switzerland Banking & Payment und Julien Lacombe, Solution Sales eBanking, Gemalto

10.20 Networking Kaffeepause

10.50
Business Cases: Instant Payment und PSD2, 1+1=3?
1 PSD2: Der Zahlungsverkehrs-Markt wird für Drittanbieter geöffnet
1 Instant Payments: Realtime SEPA Credit Transfers November 2017
3 Kombination: PSD2 und Instant Payments ermöglichen neue Business Cases
Carsten Miehling, CEO, PPI Schweiz

11.30
Data Driven Banking mit PSD2
• Was verstehen wir unter Data Driven Banking
• Voraussetzungen für Data Driven Banking
• Gefahren und Chancen im Zusammenhang mit PSD2
Gian Reto à Porta, Co-Founder & CEO, Contovista

12.10
Gemeinsames Mittagessen

13.10
Mobile Payment - heute und morgen
• Apple Pay und Samsung Pay in der Schweiz
• Usability, Kundenfeedback und Nutzungsverhalten
• Aktuelle Trends und Entwicklungen
Hans-Jörg Widiger, CEO und Stephan Lindecker, CMO, Swiss Bankers

13.50
Wachsender Touristenstrom aus Asien als Wachstumschance für Unternehmen
• Steigende Touristenzahlen aus Asien als Chance für den Handel
• Umsatzsteigerung mit Alipay & co.
Roger Niederer, Head Merchant Services, SIX Payment Services AG

14.30
Die Zukunft des Bezahlens: Konvergent und Mobil
• Wie verschmelzen e-Commerce und POS Payments?
• Vorteile für Banken, Händler und Konsumenten
• Die Bedeutung der Kundenschnittstelle
Kurt Schmid, Managing Director Digital Payment, Netcetera

15.10
TWINT
• Re-Launch Frühjahr 2017: Gemeinsam erfolgreich
• TWINT im Alltag: Differenzierende Use-Cases
• Zukunft: Ausblick 2018
Thierry Kneissler, CEO, TWINT AG

15.50
Themenzirkel mit Kaffee
Ein Tisch - Ein Thema - Ein Referent

Gehen Sie durch unseren Zirkel und stellen Sie Ihre individuellen Fragen. Die Referenten erwarten Sie am jeweiligen Thementisch.

KEYNOTE

16.30
Is the Blockchain Really Going to Change the World? What's in the Blocks?
David G. W. Birch, Director of Innovation, Consult Hyperion

17.20
Zusammenfassung durch den Moderator und Ende des ersten Tages

17.30 Apéro riche mit freundlicher Unterstützung von
Im Anschluss an das offizielle Programm lädt die LBMA gemeinsam mit der Vereon AG alle Teilnehmenden und Referenten zu einem Apéro riche ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um in angenehmer Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen.

 

 

Dienstag, 7. November 2017

08.00 Empfang mit Kaffee, Tee und Gipfeli

08.30 Begrüssung durch den Moderator
Sandro Graf, Dozent, Leiter Swiss Payment Research Center, ZHAW School of Management and Law

08.45
3-D Secure 2.0: Ein konkreter Ausblick
• Anstehende Neuerungen durch 3-D Secure 2.0
• Vorteile für Händler, Herausgeber und Kunden
• Erfahrungsbericht der aktuellen Umsetzung
Peter Frick, Managing Director Payment Security, Netcetera

09.25
PostFinance Benefit
• Vorteile für Geschäfts- und Privatkunden
• Routing der Angebote an Privatkunden mit entsprechenden Affinitäten durch die Postfinance
• Einfach profitieren: Online reservieren und vor Ort mit Postfinance Card bezahlen
David Kauer, Lead Innovator & Mitglied des Kaders und Beat Bieri, Senior Produktmanager Value Added Services, PostFinance AG

10.05 Networking Kaffeepause

10.35
Mobile Payment war erst der Anfang: die nächsten Token Use Cases für das IoT und Merchants
• Tokenization und Digitization sind das „Digitale Update“ der globalen Payment Infrastruktur
• Wearables / IoT und Merchants bilden nach den Xpays die nächste Token Requestor-Welle –    auch in der Schweiz
• Mastercard Express als kommerzielles Framework erlaubt Issuern/Banken mit Token-Requestor    global zu skalieren
Guido Müller, Country Manager Switzerland, Mastercard Europe

11.15
PSD2 - eine Chance für die Schweizer Banken
• PSD2 aus Sicht des Handels und Banken
• Bedeutung der neuen Payment Service Directive
• Neuerungen und Chancen für Handel und Banken
Armin Schmid, PSD2 Initiative, SIX Payment Services

11.55
Blockchain - Blick über den Tellerrand: Ein neues Modell für den Strommarkt
• Blockchain und intelligente Zähler
• Bechränkungen durch Regulierung
• Peer to Peer Handelsmodell bei Solarstrom
Dr. Sven-Joachim Otto, Anwalt, Partner, Public Law & Regulated Industries, PwC Legal

12.35 Gemeinsames Mittagessen

13.30
API und Open Banking Erfahrungen aus UK
• Die „Competition and Markets Authority“ (CMA) hat im Vereinigten Königreich einen Open    Banking API Standard forciert
• Welche Erfahrungen wurden dabei gemacht und was kann davon abgeleitet werden?
• Welche nächsten Schritte ergeben sich?
• Neben UK gibt es auch im Rest von Europa konkrete Bestrebungen zu diesem Thema. Wie sehen    diese aus?
Markus Lachnit, Management Consultant, Capco

14.10
The impact of platforms in Banking
• Technologie- und innovationsinduzierte Änderungen des Kundenverhaltens als neue Realität
• Zwischenstand: Banken vs. Fintechs // Banken vs. Technologieplattformen
• Neue Geschäftspotentiale für Banken: Digitale Ökosysteme
Fabian Meyer, Managing Partner, COREtransform GmbH

14.50
Themenzirkel mit Kaffee
Ein Tisch - Ein Thema - Ein Referent

Gehen Sie durch unseren Zirkel und stellen Sie Ihre expliziten Fragen. Die Referenten warten auf Sie am jeweiligen Thementisch.

15.30
Zusammenfassung der Veranstaltung durch den Moderator

16.00 Ende des Swiss Payment Forum 2017

 

nach oben